Silvesterreisen allgemein

- Silvester Angebote

- Silvester in den Bergen

- Silvester in der Sonne

- Silvester Kurztrip

- Silvester Reisen

- Silvesterreisen mit Kindern

- Silvester Städtereisen

- Busreisen Silvester

- Ferienhaus Silvester

- Kurzurlaub Silvester

- Silvester im Schnee

- Silvesterkreuzfahrt

- Pauschalreisen Silvester

Silvesterreisen Ziele

- Silvester Berlin

- Silvester Dresden

- Silvester Düsseldorf

- Silvester Frankfurt

- Silvester Hamburg

- Silvester Hannover

- Silvester Köln

- Silvester Leipzig

- Silvester München

- Silvester Nürnberg

- Silvester Stuttgart

- Silvester im Harz

- Silvester an der Ostsee

- Silvesterreisen Deutschland

Weitere Reiseziele

- Silvester Amsterdam

- Silvester Barcelona

- Silvester Dubai

- Silvester London

- Silvester Mallorca

- Silvester New York

- Silvester Paris

- Silvester Prag

Service

- Impressum & Kontakt

- Silvesterreisen

Silvester Leipzig, Silvesterreisen Leipzig

Silvesterreisen Leipzig: Wie und wo wird Silvester in Leipzig gefeiert?

Über eine halbe Million Menschen leben in Sachsens größter Stadt und fast genau so viele scheinen sich am 31. Dezember an Silvester in Leipzig auch auf dem Augustusplatz einzufinden, um gemeinsam ins neue Jahr zu feiern. Umgeben von den prächtigen Fassaden der Leipziger Oper, des Gewand- und Europahauses bildet der Augustusplatz nicht nur die prachtvolle Kulisse für den Leipziger Weihnachtsmarkt, sondern auch für die größte Silvesterparty unter freiem Himmel in Sachsen.

Wo genau es Silvesterangebote für Silvesterreisen gibt erfahren Sie hier.

 Aus der Oper, den umliegenden Hotels, Restaurants und Clubs strömen die Menschen Punkt Mitternacht auf den Platz und stimmen gemeinsam den Countdown an. Danach wird ausgiebig geböllert und geknallt! Damit bietet sich für Silvesterreisen nach Leipzig ein idealer Rahmen.

Stilvoller Jahreswechsel in Leipzig

Für die Stunden vor Mitternacht hält die Kulturstadt ein breit gefächertes Potpourri an Kulturevents bereit. Ob Konzert, Oper, Theater oder Kleinkunst, auf den Bühnen von Oper, Gewandhaus, Thomaskirche, Schauspiel Leipzig, Centraltheater, Neuem Theater und Kellertheater sorgen namhafte Künstler für einen unvergesslichen Kulturgenuss in der Neujahrsnacht.

Wer hier dabei sein möchte, muss sich jedoch sein Silvesterticket schon frühzeitig sichern.

Silvesterlauf Leipzig

Als beliebteste Tradition zu Silvester gilt der Silvesterlauf Leipzig. Schon seit 1980 findet er in der Sachsenmetropole statt und führt als 10 Kilometer Rundkurs einmal rund um den schönen Auensee. Viele Vereine, Unternehmen und Privatleute nehmen inzwischen an diesem Lauf teil und verabschieden damit das alte Jahr auf aktive Art und Weise. Dabei sind unter den Teilnehmern aber nicht nur Erwachsene zu finden, sondern auch viele Jugendliche.

Entertainmentsilvester in der Sachsenmetropole

Was wäre Silvester in Leipzig ohne einmal das Tanzbein zu schwingen? Besten Beat und heiße Rhythmen halten hier die Leipziger Nachtclubs bereit. Viele von ihnen befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Augustusplatz und bieten sich daher als Partylocation geradezu an.

Während hier so mancher bekannte DJ auflegt, werden in den Restaurants der Stadt hochkarätige Entertainmentprogramme gestartet. Von der Dinnershow über die Silvestergala bis hin zur langen Tanznacht mit Live-Kapelle, die Leipziger Gastronomen lassen es sich nicht nehmen, ihre Silvestergäste ein letztes Mal im alten Jahr ausgiebig zu verwöhnen.

Wer sich lieber einen weiten Überblick über das Feuerwerksspektakel der Stadt verschaffen möchte, der verbringt den Silvesterabend hingegen zusammen mit vielen anderen Aussichtshungrigen auf dem 40 Meter hohen Fockeberg südlich der Altstadt.